Direkt zum Inhalt
Thema
60 Minuten Kompaktworkshops für den schnellen Einstieg!

Welche Methoden helfen die Produktentwicklung zu beschleunigen und wie kann ich sie konkret anwenden? In mehreren Teams werden verschiedene Themen der methodischen Produktentwicklung von Masterstudenten der TH Köln vorgestellt. 
Von Nachhaltigkeit über Lean Development bis hin zum Variantenmanagement erfahren Sie praxisnah wie Ihnen die verschiedenen Methoden beim Schaffungsprozess unter die Arme greifen können. 

An diesem Tag zeigen die Studenten unseres projektbegleitenden Professors Nicolas Pyschny was in Ihnen steckt und wie Sie als mittelständisches Unternehmen ganz konkret profitieren können. Sechs Teams von Studenten liefern Ihnen in Kompaktworkshops Einblicke in verschiedene methodische Ansätze der Produktentwicklung vor. Und Sie können zusammen mit den Teams in 60 min. ganz konkrete Beispiele diskutieren und viel Input für Ihre eigenen Prozesse mitnehmen. Klingt praktisch? Ist es auch! Kommen Sie vorbei und holen Sie sich Ihren kreativen Booster!

Hier geht´s zur Anmeldung!

Beschreibung

Unsere Workshops finden, je nach aktueller Coronalage, in Präsenz in den Räumlichkeiten der Halle 51 in Gummersbach oder remote statt. Wenn Sie Ideen, Vorschläge oder Anregungen zu Themen oder speziellen Speakern haben, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren: events@innovation-hub.de.

Termin
Di., 05.07.2022
| 09.00 Uhr - 16.30 Uhr
Steinmüllerallee 7, Halle 51, 51643 Gummersbach
Referent/in
Nicolas Pyschny

Nicolas Pyschny ist seit 2017 als Professor für Produktentwicklung und Konstruktion an der TH Köln in Gummersbach und beschäftigt sich in seiner Forschung mit Themen rund um die Digitalisierung und Automatisierung. Zu seinen Aktivitäten im Innovation Hub zählen die Handlungsfelder: Digital Engineering, Additive Manufacturing und Montage 4.0. Er hat an der RWTH Aachen Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften studiert und am Fraunhofer Institut für Produktionstechnologie im Bereich Montageautomatisierung promoviert. Zu seiner fachlichen Expertise zählt insbesondere die Entwicklung mechatronischer und automatisierungstechnischer Systeme.

Agenda
9.00
Kreativitätsmethoden
10.00
Nachhaltige Produktentwicklung
11.15
Lean Development
12.15
PAUSE
13.15
Qualität in der Produktentwicklung
14.15
Variantenmanagement
15.30
Produktsicherheit
 
Kathleen Bayer
Kathleen Bayer
Marketing und Events
info@innovation-hub.de
Teile diese Seite